LEITENDER OBERARZT (m/w/d) 1883

  • Alle
  • Ruhrgebiet

Webseite HealthCare Personalmanagement GmbH

Personallösungen im Gesundheitswesen

Angebot-Nr: 1883

Ideale Rahmenbedingungen und ein freundliches Arbeitsklima

Für ein in einer Großstadt im Ruhrgebiet (NRW) gelegenes Akademisches Lehrkrankenhaus suchen wir zum 01. Juli 2019 oder später einen

LEITENDEN OBERARZT (m/w/d)
Hämatologie und internistische Onkologie

Das hier vorgestellte Akademische Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen führt als diakonische Einrichtung jährlich ca. 20.000 stationäre und 50.000 ambulante Behandlungsmaßnahmen durch. Für das gesamte Behandlungsspektrum stehen insgesamt rund 440 Betten zur Verfügung, die sich auf 20 Stationen und 15 Kliniken verteilen.

In der Klinik für Innere Medizin II Hämatologie / Med. Onkologie werden nahezu alle Erkrankungen aus dem Spektrum der bösartigen soliden Tumore stationär behandelt. Ein Schwerpunkt des Hauses liegt in der Versorgung von Brustkrebspatientinnen, daher besteht eine enge Kooperation mit der seit Jahren etablierten Senologischen Abteilung im Hause, die über eine Zertifizierung nach ÄK-Zert verfügt. In den 23 Betten der Klinik werden pro Jahr ca. 960 stationäre Patienten – bei stetig steigendem Patientenaufkommen – behandelt.

Gesucht wird ein menschlich und fachlich gleichermaßen qualifizierter Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin mit der abgeschlossenen Weiterbildung in Hämatologie/Onkologie.

Geboten wird Ihnen eine anspruchsvolle und dauerhaft ausgelegte Führungsaufgabe mit weitreichenden Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen. Offeriert wird eine von Qualifikation und entsprechender Berufserfahrung abhängige und der Position angemessene leistungsgerechte Bezahlung. Eine Teilzeitbeschäftigung kann vereinbart werden. Ihre Fort- und Weiterbildung wird großzügig unterstützt. Bei nicht-ärztlichen Tätigkeiten werden Sie entlastet. Darüber hinaus erwartet Sie ein freundliches Arbeitsklima sowie flache Hierarchien in einem ambitionierten medizinischen Umfeld, mit idealen Rahmenbedingungen und einer innovativen Unternehmenskultur.

 

 

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 1883.

Ihr persönlicher Ansprechpartner ist Frau Janina Braun, Telefon: 0211-220589-40, Mobil: 0171-3034284, janina.braun@healthcare-personal.de.

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon 0211 – 220 58 90, Telefax 0211 – 220 58 91
info@healthcare-personal.de / www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse