LEITENDER OBERARZT (m/w/d) 1882

  • Alle
  • Ostwestfalen

HealthCare Personalmanagement GmbH

Angebot-Nr: 1882

Gestaltungsfreiheit und Work-Life-Balance

Im Auftrag unseres Kunden suchen wir für die in einer Großstadt Ostwestfalens gelegene Klinik für Allgemeine Innere Medizin zum 01. Juli 2019 oder später – einen

LEITENDEN OBERARZT (m/w/d)
Geriatrie

in Voll- oder Teilzeit

Die Einrichtung ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Hochschule Hannover und gehört mit zwei weiteren Kliniken zu einer Katholischen Klinikgruppe. Pro Jahr werden am Standort rund 47.000 Patienten versorgt, davon ca. 15.000 stationär. Das Haus verfügt über eine Reihe von Zertifizierungen durch die Fachgesellschaften.

Die Klinik für Allgemeine Innere Medizin versteht sich als allgemeine internistische Klinik, in der grundsätzlich alle Erkrankungen des internistischen Fachbereichs behandelt werden mit Schwerpunkten in den Bereichen Gastroenterologie, Nephrologie, Kardiologie sowie in der geriatrischen Komplexbehandlung. Insgesamt stehen der Klinik 115 Betten zur Verfügung. Die Klinik weist seit 20 Jahren ein ununterbrochen steigendes Patientenaufkommen aus. Die ärztliche Kompetenz verteilt sich auf den Stellenschlüssel: 1-6-12. Der Bereich Geriatrische Komplexbehandlung befindet sich in einer gesonderten Einheit mit 21 Betten. Medizinischtechnisch stehen der Klinik alle Untersuchungsverfahren einer modernen internistischen Klinik zur Verfügung.

Gesucht wird ein menschlich und fachlich gleichermaßen qualifizierter Facharzt (m/w/d) wahlweise aus den Fachgebieten Allgemeinmedizin, Innere Medizin oder Neurologie mit der Zusatzbezeichnung Geriatrie. Auch Fachärzte (m/w/d), die kurz vor der Erlangung der Geriatrie Qualifikation stehen, sind sehr willkommen. Eine qualifizierte, kollegiale Einarbeitung durch den Stelleninhaber wird zugesichert.

Geboten wird Ihnen eine abwechslungsreiche und dauerhaft ausgelegte Führungsaufgabe mit weitreichenden Gestaltungs- und Entscheidungsspielräumen. Offeriert wird eine von Qualifikation und entsprechender Berufserfahrung abhängige und der Position angemessene leistungsgerechte Bezahlung. Zur Entlastung des ärztlichen Personals stehen der Abteilung Kodierfachkräfte zur Verfügung. Ihre Fort- und Weiterbildung wird großzügig unterstützt. Das Haus kooperiert mit einer Kindertagesstätte (direkt neben dem Krankenhaus). Bei der Wohnraumsuche ist man Ihnen gerne behilflich.

 

 

Gerne machen wir Sie mit weiteren Details vertraut und freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenz 1882.

Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist Frau Iris Dreesmann, Telefon: 0211-220589-27, Mobil: 0171-3053539, iris.dreesmann@healthcare-personal.de.

 

HealthCare Personalmanagement GmbH
Merowingerplatz 1, 40225 Düsseldorf
Telefon 0211 – 220 58 90, Telefax 0211 – 220 58 91
info@healthcare-personal.de / www.healthcare-personal.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an info@healthcare-personal.de

Jetzt bewerben   Bitte um Rückruf

Zurück zur Jobbörse